Webgerecht texten

Schablonenkunst auf Hauswand: Like-ButtonSchreiben für Onlinemedien

Welche Regeln gelten für Webtexte? Worauf muss man achten, wenn man Bilder ins Netz stellen möchte? Wie bestimme ich relevante Keywords und wo setze ich sie ein? Wie komme ich immer wieder auf Ideen für interessante Beiträge? Wie arbeite ich PR-Inhalte webgerecht auf?

Texte im Internet lesen die Menschen anders als auf Papier – auch wenn mit dem Tablet-PC inzwischen eine Art Zwischenmedium entstanden ist. In meinen Seminaren zum Thema „Schreiben für Onlinemedien“ erfahren die Teilnehmer:

  • welche Besonderheiten sie beim Texten fürs Web beachten sollten,
  • wie sie rechtliche Probleme vermeiden und
  • wie sie Texte schreiben, die nicht nur gut gefunden, sondern auch gern gelesen werden.

Im Mittelpunkt stehen dabei praktische Übungen mit ausführlichem Feedback.

Die Seminare leben von den praktischen Anwendungen und dem Erfahrungsaustausch zwischen allen Beteiligten. Je praxisnaher das Seminar, desto genauer können die Teilnehmer nachfragen und desto besser das Gelernte anwenden. Darum stimme ich die Themenschwerpunkte, Texte und Übungen auf jede Gruppe einzeln ab.

Grau ist alle Theorie – hier geht’s zu den Referenzen Workshops & Seminare.