Werkzeug

Buchverlosung zum Tag nach dem Welttag des Buches

Heute ist  Tag-nach-dem-Welttag-des-Buches-Tag! Zum Welttag des Buches haben viele Blogger Bücher in ihren Blogs verlost, viele dieser Verlosungen laufen noch. Am Puls der Zeit, wie ich bin, verlose ich heute ein Buch. In der wunderbaren Tag-nach-dem-Welttag-des-Buches-Verlosung. Das Buch, das ich verlose, ist ebenfalls brandaktuell, es stammt nämlich aus dem Jahr 1938 und wurde von mir […]

Schreiben nach Karten

Ich mag Karten. Man kann sie ansehen, sortieren, mischen, umsortieren, nach Bedeutung suchen und Bedeutung hineinlesen. Und alles immer wieder neu. Karten können auch beim Schreiben helfen. Anders gesagt: Alle Bilder können beim Schreiben helfen. Nicht, weil Bilder mehr sagen als 1000 Worte, sondern weil sie Ausgangspunkte sein können für Geschichten. Sie können an Gefühle […]

Scrivener: das weltbeste Schreibprogramm

Manche Leute, die Romane schreiben, denken sich als allererstes die komplette Handlung aus. (Man nennt das „Plotten“, ich weiß, aber ich finde das Wort blöd.) Sie wissen dann, was am Anfang passiert und was am Ende raus kommt und welche Turbulenzen dazwischen stehen. Andere schreiben erstmal das, was ihnen einfällt, und vertrauen darauf, dass sie […]

Viel zu tun (mit Zeitplan zum Runterladen)

Hier braucht jemand Hilfe und ein U. Unten gibt es wenigstens Zeitplanungshilfe Wie wahrscheinlich fast alle Menschen, die ich kenne (und die allermeisten derer, die ich nicht kenne), arbeite ich normalerweise an mehrern Sachen gleichzeitig. Nicht gleichzeitig-in-dieser-Minute, aber schon gleichzeitig-in-dieser-Woche. Abwechslung durch andere Aufgaben: bei zu viel Arbeit fast so schön wie Pausen (aber auch […]